england

England will Lautstärke in Clubs limitieren

Manchmal muss man sich ja fragen, ob es zur Arbeitsaufgabe eines Politikers gehört, gelegentlich mit absolutem Schwachsinn auf sich aufmerksam machen zu müssen. Hierzulande kommt Frau Justizministerin Zypries daher und möchte gemeinsam mit den Internet-Providern gegen Filesharer vorgehen, in England dagegen versucht man, die Lautstärke in allen Clubs gesetzlich auf 70dB zu limitieren. Nur zur […]

More

Good Television: The Mighty Boosh

Das erste was mir mein damaliger Mitbewohner in Sheffield in die Hand gedrückt hat, war neben einer Dose Guinness die ersten beiden Staffeln von The Mighty Boosh, eine BBC Comedyserie um die beiden Hauptcharaktere Vince Noir (Noel Fielding) und Howard Moon (Julian Barratt), die zusammen nicht nur surreale, sondern oft auch ziemlich hirnrissige Abenteuer erleben, […]

More

Anpassungsschwierigkeiten…

Zwei Beweise, dass ich mit dem Kopf immer noch irgendwie halb in England bin: Zuerst in Frankfurt fast überfahren worden, weil ich beim überqueren der Straße in die falsche Richtung geschaut habe, und dann beim Chinesen aus Reflex einmal ‚Chicken Fried Rice‘ bestellt (und mich dann gewundert warum mich die werte Dame hinter dem Thresen […]

More

Unwetter in Sheffield

Zuerst brennen die Clubs ab, dann steht die Stadt unter Wasser; Es scheint fast so, als wäre meine Abreise aus Sheffield gerade rechtzeitig gekommen. Eines der größten Unwetter aller Zeiten in South Yorkshire und im Nordosten England hat alleine in Sheffield drei Menschen das Leben gekostet und 900 Menschen dazu gezwungen ihre überfluteten Häuser zu […]

More

Leaving Sheffield. Ein Nachruf.

[Panorama by Electrolyte2006] 10 Monate im, leider nicht immer sonnigen, sondern öfters sogar ziemlich regnerischen, Sheffield neigen sich dem Ende zu. 10 Monate, die erwartungsgemäß mehr als schnell vorüberzogen. 10 Monate, in denen ich nicht nur zahlreiche lustige Wörter gelernt habe, die wohl niemand außerhalb von Yorkshire versteht, sondern die Engländer und England, mit ihrem […]

More

I spotted a dick…

Aus der Rubrik „Andere Länder, andere Sitten Fritten“: Wer möchte ein typisch englisches Essen mit einer ordentlichen Portion SPAM und etwas Spotted Dick zum Nachtisch? (ersteres hab ich übrigens immer für einen Fake gehalten bis ich es heute im Supermarkt gesehen habe) Ebenfalls nicht zu verachten, eine typische Spezialität aus Yorkshire: Die ‚Kröte im Loch‘: […]

More

Surgeon – Whose Bad Hands Are These?

Zwei starke EPs von der Insel: Auf der einen Seite ein neues Release von Anthony Child aka Surgeon, der ja schon Ende letzten Jahres einen exzellenten Remix auf Monolakes Alaska 12″ beigesteuert hat (Monolake sich übrigens auf Teil II der hier erwähnten EP dafür revanchieren). Whose Bad Hands Are These? (Pt.1) enthält vier Tracks, die […]

More

Tiscali strikes back!

Tiscali, Englands unbeliebtester Internetanbieter hat es mal wieder geschafft sämtlichen Internettransfer, der nicht über den Standard http Port läuft während der Peaktime (i.d.R. 17-23 Uhr) zu blockieren. Was Tiscali nicht ganz ernst gemeint als ‚Traffic-Shaping‘ verkauft um den normalen Verbraucher vor den schlimmen P2P Bandbreitenklauern zu schützen, heißt für den Benutzer zuhause de facto kein […]

More

amazon.de vs amazon.co.uk

Wie kann es sein, dass man für drei, wohlgemerkt englische, Bücher bei amazon.de insgesamt 27€ bezahlt, wobei die 7,95€ Versandkosten nach Großbritannien bereits inklusive sind, wohingegen die gleichen Bücher (exakt die gleiche Ausgabe) bei amazon.co.uk 22,50 Pfund (= 33,60€) kosten? Ist mir irgendwie nicht ganz einleuchtend, vor allem da es englische Ausgaben sind, und daher […]

More