The Fountain of Youth

So ziemlich jeder erinnert sich an die alten LucasArts Point-and-Click Adventures (und die legendäre SCUMM Engine), die Anfang der 90er Jahre so großartige Spieleklassiker wie Indiana Jones, Monkey Island und Day of the Tentacle produziert haben.
Leider sind Point-and-Click Adventures schon seit längerem ein aussterbendes Genre (kein ‚Benutze-Hamster-mit-Tiefkühltruhe‘ Aktionen mehr), und darum muss man sich entweder via ScummVM den Klassikern widmen, oder darauf hoffen dass das Fan-Projekt Indiana Jones & The Fountain of Youth vielleicht doch bald erscheint. Eine inoffizieller Nachfolger von Indiana Jones & The Fate of Atlantis, komplett in 320×200 Auflösung und MIDI Soundtrack. Ich freu mich :)

Schreibe einen Kommentar

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten sowie meine IP-Adresse zum Kommentieren erfasst und gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung)