Sunday Bloody Sunday

Nur so vorweg: Ich bin kein U2 Fan. Bono geht gar nicht, und auch die Musik war mir schon immer fremd, mit Ausnahme einiger weniger Songs. Sunday Bloody Sunday zum Beispiel, der fast zeitgleich mit mir zur Welt kam. Den hat Saul Williams auf seinem aktuellen Album gecovert, ein passendes Video dazu gibt es auch. Da ich die folgende Version aber viel besser finde, und die außerdem auch viel aktueller ist, gibt es die jetzt zu sehen. Ätsch.

Schreibe einen Kommentar

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten sowie meine IP-Adresse zum Kommentieren erfasst und gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung)