Beatcast #02: Comeback Posse

Well well well, wer hätte das gedacht: ein spontaner Mix, der zu Beginn etwas perkussiv-verdreht ist, ab der 30 Minuten Marke allerdings in etwas treibendere und technoidere Sphären entweicht.

Kreon & Lemos – Lookoosphere [Art Bleek Mix] (Resopal)
Tolga Fidan – For Our Fathers (Vakant)
Mathias Kaden – Swahili (Freude am Tanzen)
Ricardo Villalobos – Akklaa (Cocoon)
Michel Cleis – Deconstructed [Binary Nutcracker Mix] (My Best Friend)
Nekes – Waitin (Oslo)
Minimono – Sweet Murmur (Love Letters From Oslo)
Nekes – Waitin (Oslo)
Pele – Belize (Connaisseur)
MyMy – Everybody’s Talkin‘ (Playhouse)
Martin Buttrich – I Lost My Wallet (Cocoon)
Lee Jones – Roadwork (Aus Music)
Mutant Clan – Kenesai (Connaisseur)
Monika Kruse – Morgana (Terminal M)
Tiger Stripes – Blackroom Entertainment (Get Physical)
Ryo Murakami – Down the Sky [Argy Mix] (Pokerflat)
Class71 – Seaphone (Four:Twenty)
Kate Simko – Gamelan (Spectral)
Stimming – Kleine Nachtmusik (Buzzin Fly)

# Download (Mirror)

(CC-Bild von Raveneye)

4 Comments

  1. Peter

    Hi! Ist echt klasse der Mix, gefällt mir sehr gut.

    Vielen Dank dafür. :)

    Eine Frage hätte ich da mal: Eine Stelle gefällt mir ganz besonders, in der 38. Minute, aus welchem Lied stammt das Stück?

Schreibe einen Kommentar zu Eikman Antworten abbrechen

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten sowie meine IP-Adresse zum Kommentieren erfasst und gespeichert werden (siehe Datenschutzerklärung)