RSS

Alle Artikel getaggt mit "webzine"

Musicjournalism RIP

2. Aug 2009

Positionen

Musicjournalism RIP

Es ist ja eigentlich müßig, sich über Musikjournalismus, vielleicht einem der subjektivsten Zweige der journalistischen Berichterstattung auszulassen, aber gerade in den letzten Jahren hat sich auch in diesem Bereich, wie in allen anderen auch, eine Veränderung abgezeichnet. Blogs erlauben jedem mit einem halbwegs vorhandenem Verstand von Technik seine Meinung publik zu machen, und auch im Musikbereich scheint Print laut einiger …

Weiterlesen...

28. Oct 2007

News

Stylus Magazine RIP

Stylus Magazine, das trotz qualitativ hochwertigem Inhalt immer irgendwie im Schatten von Pitchfork gestanden hat, wird zum Ende des Monats nach fünf Jahren die Publikation einstellen. Schon im Augsut wurde der beliebte “Stypod” Podcast eingestellt. Editor des Indie und Experimental Webzines Todd Burns begründet seine Entscheidung damit, dass er einfach keine Lust mehr hat die Seite fortzuführen: “…

Weiterlesen...

12. Sep 2007

News

Milkfactory Returns

The Milkfactory, eines der ältesten und besten Online IDM Zines ist zurück nach einem Jahr Pause. Das alte, doch etwas aufgeblähte Design ist einem simplen, aber schicken WordPress Template gewichen, und Updates werden in Zukunft nicht mehr monatlich erfolgen, sondern immer dann wenn es eben soweit ist. Zu Beginn gibt es gleich ein Interview mit Murcof, der mit …

Weiterlesen...

28. Jul 2007

News

Guardian Music

Hier wird ja öfters die Musiksektion des Guardian Online zitiert, und das nicht ohne Grund: Kaum eine andere Zeitung bietet eine derart reichhaltige und qualitativ hochwertige Berichterstattung wie der Guardian, und im Gegensatz zu den einschlägigen Musikzeitschriften, die häufig aus einer, nennen wir es mal Fanboy-Perspektive, schreiben, ist der Ton hier generell kritischer und nachfragender, aber trotzdem bleibt die Gewissheit, …

Weiterlesen...