RSS

Alle Artikel getaggt mit "warp"

Prefuse 73 – Everything She Touched Turned Ampexian (Warp)

13. Mar 2009

Alben

Prefuse 73 – Everything She Touched Turned Ampexian (Warp)

Scott Herren, besser bekannt als Prefuse 73 und weniger bekannt als Savath & Savalas und Delarosa + Asora, war nie ein Mann für lange Tracks, für ausgedehnte Kompositionen oder klassische Songstrukturen. Gerade als Prefuse 73 hat er schon immer den direkten Weg gesucht, ein Weg, der mit einer Mischung aus IDM, Cut-Ups und HipHop Beats, ein wenig Live-Drumming und, …

Weiterlesen...
The Designers Republic ist insolvent

26. Jan 2009

Tägliches

The Designers Republic ist insolvent

Schon vor einigen Tagen ging die Nachricht durchs Netz, dass das Traditions-Design-Imprint Designers Republic Insolvenz angemeldet hat. Wie Creative Review bestätigt und berichtet, gab es offensichtlich einige unglückliche Faktoren, die nach 23 Jahren im Geschäft das Aus für das Team aus Sheffield besiegelten. Die Designers Republic (TDR) ist in den 90er Jahren vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit …

Weiterlesen...

29. Sep 2008

the.last.beat

Dance Floor Dale [Video]

Das folgende Video von Warp Records, produziert von Eric Wareheim, ist unter anderem von YouTube geschmissen worden, weil es einige explizite Szenen enthält. Explizit in dem Sinne, dass es ein korpulentes Pärchen zur Musik von Flying Lotus vor flashigen Farben kopuliert, wobei ich mir nicht sicher bin, was von beiden schlimmer ist. Da, und wer jetzt noch draufklickt ist …

Weiterlesen...

15. Sep 2008

News

Squarepushers Souvenirs

Das neue und mittlerweile neunte Album unseres Lieblings Drill ‘n’ Basshead Squarepusher, Just a Souvenir, kommt zwar erst am 27. Oktober auf CD und Vinyl heraus, ist aber ab heute schon als digitales Release in mp3 und FLAC auf Bleep.com erhältlich. Den Previews auf der neuen Squarepusher Webseite nach zu urteilen, scheint der Pusher neben der alten Liebe …

Weiterlesen...

21. Aug 2008

News

Neues von Nightmares on Wax

Nightmares on Wax sind zurück mit einem neuen Album. Als inzwischen mit Abstand ältester Act auf Warp Records (die zweite Platte überhaupt kam von N.o.W.), ist George Evelyn unter seinem Nightmares on Wax Moniker bereits seit Ende der 80er Jahre tätig. Zunächst als Teil der “Sheffield Bleep” Bewegung, seit gut einem Jahrzehnt dagegen als Vertreter entspannter Laidback-Grooves, die mit dem …

Weiterlesen...
Rob Hall Mix Series

12. Mar 2008

Freebies

Rob Hall Mix Series

Rob Hall, gerade unterwegs als Tour DJ von Autechre und generell als Haus-DJ von Warp- und Skam Records, ist sicherlich nicht für seine Präsenz hinter den Plattentellern (oder eher Notebook) bekannt, ist aber in Sachen Trackauswahl immer für eine Überraschung gut, vor allem wenn man es etwas experimenteller mag. Seine Sets sind in der Regel eine Mischung aus Dubtechno, …

Weiterlesen...

8. Mar 2008

the.last.beat

Tricky Disco – Tricky Disco (Video)

Achja, Tricky Disco. Ein weiterer Klassiker der Bleep ‘n’ Clonk Generation, der damals, anno 1990, genau das aufgeweichte Hirn der Ecstacy-Heads getroffen hat, und auch heute auf keiner Retro-Rave-Party fehlen sollte. Was viele nicht wissen: 2005 ist der Track auf Kompakt (!!) als Re-Edit erschienen, und die gleichen Leute hinter Tricky Disco haben einige Jahre später unter dem Alias …

Weiterlesen...
Clark – Turning Dragon

20. Feb 2008

Alben

Clark – Turning Dragon

Chris Clark ist keiner, der sich lange mit dem gleichen Sound beschäftigt. Wo die ersten beiden Alben noch klassischen IDM-Pattern folgten, war das letztjährige Body Riddle schon ein ganzes Stück näher am Dancefloor-Anarchismus. Die Beats waren fokussierter, trockener und mit einem unbändigen Analog-Drive ausgestattet, die bereits stärker auf den Club-Kontext zugeschnitten waren, ohne die Schroffheit experimenteller Klang-Ästhetik vermissen zu lassen.…

Weiterlesen...

11. Feb 2008

the.last.beat

LFO – LFO (Video)

Kaum ein Track verkörpert die frühe Warehouse Techno Szene so gut wie LFOs selbstbetitelter Klassiker aus dem Jahre 1991. Auch heute noch ein Kracher, auch wenn ich persönlich immer noch die WAP14 bevorzugen würde, wenn ich mich entscheiden müsste……

Weiterlesen...

5. Feb 2008

the.last.beat

Nightmares on Wax – Aftermath (Video)

Und weiter geht es mit der kleinen Werksschau aus den frühen Zeiten von Warp Records. Diesmal mit dem ältesten Artist, der noch immer auf Warp veröffentlicht: Nightmares on Wax. Den meisten dürfte er eher mit seinen Downtempo und Chillout Tracks (wie Les Nuits) aus den letzten 10 Jahren bekannt sein, doch die Katalognummer #6 auf Warp aus dem …

Weiterlesen...

29. Jan 2008

the.last.beat

Sweet Exorcist – Testone [Video]

Vielleicht starte ich hier sowas wie eine Serie mit Videos und Tracks aus den frühen Warp Records Zeiten. Eine großartige Sammlung gibt es bereits als DVD: Warp Vision 1989-2004. Passend dazu hat Gutterbreakz eine kleine inoffizielle Diskographie von Warp-Mitbegründer Rob Gordon zusammengestellt, in der auch der folgende Track auftaucht. Wie könnte er auch nicht? Bleeps 4 Life!…

Weiterlesen...

25. Jan 2008

the.last.beat

Aphex Twin – On [Video]

15 Jahre alt und es gibt mir immer noch eine Gänsehaut. IDM und die Symbiose aus emotionalen Melodien und harschen Beats klang selten wieder so gut. Auf dem Melt! 2006 als letzte Platte von den Wighnomy Brothers gespielt – auch einer dieser magischen Momente.

Das Video hat übrigens Jarvis Cocker von Pulp produziert.…
Weiterlesen...
 Prev 1 2 3 Next