RSS

Alle Artikel getaggt mit "electronica"

25. Feb 2012

Artists

Track des Tages: Moments

Für diesen schönen sonnigen Samstag hat sich Moments von Stuart Howard aka Lapalux als hervorragender Soundtrack bewiesen: Dezent jazzige Texturen mit elektrisierenden Downtempobeats und souligen Vocals. Oder, wie es RA ziemlich passend zusammenfasst: “Lapalux recalls mid-decade Machinedrum and Prefuse73 in its merging of IDM sensitivity with R&B smoothness”. Erschienen ist der Track auf der auch sonst hörenswerten When You’re Gone

Weiterlesen...

21. Nov 2011

Alben

Occam – My Rorschach

Viel erfährt man nicht über Tibor Lázár im Netz. Und das, obwohl er schon seit vielen Jahren in seiner Heimat Ungarn erfolgreich als Drummer in diversen Projekten tätig ist. Als Occam, so der Name seines Soloprojekts, kannte man ihn bis dato allerdings noch nicht. Das dürfte sich bald ändern. Denn My Rorschach ist eines der besten Alben des Jahres.…

Weiterlesen...
Karsten Pflum – No Noia My Love

29. Jun 2011 (1)

Alben

Karsten Pflum – No Noia My Love

Karsten Pflum bringt uns eines dieser Alben, das zwar problemlos schon vor zehn Jahren hätten erscheinen können, aber gleichzeitig auch zeigt, wie selten diese Musik doch inzwischen geworden ist: In stolzen 75 Minuten drischt Pflum in No Noia My Love den Hörern hyperaktives IDM vom alten Schlag um die Ohren, lässt die metallenen Breaks scheppern, bis sie drohen, ineinander zu …

Weiterlesen...
Björk – Crystalline [Preview]

26. Jun 2011 (2)

News

Björk – Crystalline [Preview]

Wenn es um Björk geht, bin ich recht rigoros: Ich liebe die älteren Sachen aber finde, dass Frau Guðmundsdóttir seit der Veröffentlichung von Homogenic im Jahr 1997 keinen richtig guten Track mehr produziert hat. Es gab einige halbwegs erträgliche Sachen, wie I’ve Seen it All mit Thom Yorke oder, mit Abstrichen, einige Stücke von Vespertine. Sonst war das meistens …

Weiterlesen...
Gang Gang Dance – 4AD Session

13. May 2011

Artists

Gang Gang Dance – 4AD Session

Eye Contact heißt das fünfte und aktuelle Album von Gang Gang Dance, der experimentellen “Indie meets Synth”-Truppe aus New York City. Und soweit ich das nach zwei Hördurchgängen beurteilen kann, verbirgt sich hinter Eye Contact tatsächlich auch eine wirklich gute Platte. Für ihr neues Label 4AD hat sich die Band kürzlich in einem Studio im englischen Brackley zusammengefunden, um …

Weiterlesen...
Trish Keenan R.I.P.

14. Jan 2011 (1)

News

Trish Keenan R.I.P.

Noch kurz vor Weihnachten hatte ich auf einer Party mein inzwischen ziemlich abgerocktes Broadcast Shirt an, und habe mich mit Leuten über die Band aus Birmingham unterhalten. Wie immer, wenn es um die Musik von Broadcast geht, sind die Meinungen auch diesmal stark auseinandergegangen. Kein Wunder, selbst unter harteingesottenen Warp-Fans, haben Broadcast immer eine etwas schräge Position eingenommen: Die verschrobenen …

Weiterlesen...

15. Sep 2008

News

Squarepushers Souvenirs

Das neue und mittlerweile neunte Album unseres Lieblings Drill ‘n’ Basshead Squarepusher, Just a Souvenir, kommt zwar erst am 27. Oktober auf CD und Vinyl heraus, ist aber ab heute schon als digitales Release in mp3 und FLAC auf Bleep.com erhältlich. Den Previews auf der neuen Squarepusher Webseite nach zu urteilen, scheint der Pusher neben der alten Liebe …

Weiterlesen...
Minotaur Shock – Amateur Dramatics

13. Aug 2008 (2)

News

Minotaur Shock – Amateur Dramatics

David Edwards aus Bristol ist Minotaur Shock. Um die Jahrtausendwende hat der Multi-Instrumentalist noch gefühlvolle und verspielte Elektronika produziert, bevor er mit seinem 2005er Album Maritime seine Vorlieben für Küsten und 80er Jahre Popmusik ausgelebt hat, und seine elektronischen Wurzeln vermehrt mit, teilweise sehr obskuren, Instrumenten in Songform brachte. Sein neues Album heißt Amateur Dramatics, und es scheint …

Weiterlesen...

30. Jul 2008

News

Brian Eno & David Byrne Reloaded

Kann man eigentlich von Reunion sprechen wenn man sich nie offiziell getrennt hat? Oder wenn man ohnehin nur von einer Kollaboration spricht? Wie auch immer, 27 Jahre nach der Veröffentlichung des inzwischen als Klassiker geltenden Hybrids von World Music und Elektronik My Life in the Bush of Ghosts von Brian Eno und David Byrne, haben sich der Ambient-Pionier und der …

Weiterlesen...
Twine – Violets (Ghostly)

27. Jun 2008 (3)

Alben

Twine – Violets (Ghostly)

Twines viertes Album Violets basiert auf der Dichotomie von Zerfall und Hoffnung. Schon das Cover vebreitet etwas, das Pitchforks Andrew Gaerig als “pleasant disrepair” bezeichnet: Ein verlassener Raum mit sich lösender Tapete wird durch die hohen Fenster mit Sonnenlicht durchleuchtet, das Pastellgrün der Wände verbreitet trotz allem etwas warmes, etwas heimisches. Die Songs haben Titel wie “Endormie”, “Disconnected”, “From Memory” …

Weiterlesen...
Kettel – Myam James Pt.1

28. May 2008 (1)

Alben

Kettel – Myam James Pt.1

Sind wir ehrlich: Ein Sommer ohne ein Kettel Album wäre nur halb so schön. Schon seit Jahren liefert Reimer Eising mit beeindruckender Beständigkeit Alben ab, mal auf Neo Ouija, mal auf DUB, und in letzter Zeit besonders gerne auf seinem eigenen Sending Orbs Label, und ein wirklich schlechtes oder gar mittelmäßiges Release wird man nicht finden. Daran ändert sich auch …

Weiterlesen...
AGF – Words Are Missing

27. Feb 2008

Alben

AGF – Words Are Missing

Der Titel Words Are Missing umrahmt zwar das grobe Konzept von AGFs viertem Solo-Album, doch wie immer bei AGF steckt die Idee im Detail. Schon immer waren Alben von AGF an der Schnittstelle von Sprache und experimenteller Musik angesiedelt, sei es die Dekonstruktion von HTML und Softwarecode bei Head Slash Bauch oder die politisch-angehauchten Spoken-Word Kompositionen zusammen mit Ehemann Vladislav …

Weiterlesen...
 1 2 3 Next