RSS

Alle Artikel getaggt mit "distribution"

11. Feb 2008

News

2nd Rec zieht Bilanz

Erinnert sich noch jemand an das Projekt von 2nd Rec, CDs zu verschicken und dann anschließend den potentiellen Käufern zu überlassen ob und wieviel Geld sie dafür überweisen? Nun, die Rezeption war ja durchaus positiv, und es wurden auch stattliche 481 CDs verschickt…doch die Ernüchterung kommt wenn man die Zahlen sieht, die jetzt im 2nd Rec Newsletter veröffentlicht wurden. …

Weiterlesen...

28. Jan 2008

News

Qtrax Hysterie

.txt fasst meine Meinung zum Qtrax Hype ganz gut zusammen. Und dann ist da ja noch diese kleine Meldung, die der ganzen Sache dann völlig den Wind aus den Segeln nimmt. Qtrax wird es wurscht sein, über Werbung in den letzten 48h können sie sicher nicht klagen. Ansonsten: Viel Lärm um nichts, der Nächste bitte!…

Weiterlesen...

23. Jan 2008

News

Last.fm wird weltgrößte Jukebox

Nachdem CBS im letzten Jahr last.fm für knapp $280 Millionen geschluckt hat, deutet sich jetzt an, wohin der Weg gehen soll: last.fm soll die größte freie Streaming Plattform im Netz werden. Demnach soll es ab sofort neben On-Demand Streaming (allerdings vorläufig nur 3x pro Song) auch volle Album Previews geben, die dann direkt im Anschluss zu den mp3 Portalen von …

Weiterlesen...

22. Jan 2008

News

Beatport passt Verkaufsvoraussetzungen an

Wie Filter berichtet, scheint Beatport jetzt höhere Vorraussetzungen an ein Label zu stellen, bevor es in den stetig wachsenden Katalog aufgenommen wird. Um ein gewisses Qualitätsniveau zu halten, sollen alle Labels, die pro Quartal keine Brutto Verkäufe von $300 schaffen, zukünftig “auf Bewährung” laufen, und nach dem zweiten Quartal bei ähnlich geringen Verkäufen gänzlich aus dem System gestrichen werden. …

Weiterlesen...

6. Jan 2008

News

Saul Williams/Reznor Album ein Reinfall?

Radiohead schweigen ja immer noch kollektiv über die Einnahmen aus den Downloads von In Rainbows, aber Trent Reznor, der zusammen mit Saul Williams dessen aktuelles Album auf ähnliche Weise angeboten hat (gratis oder $5 für hochwertige mp3s/flacs), nimmt nun Stellung dazu. Das Ergebnis spricht nicht gerade für das Modell:

[…] 154,449 people downloaded Williams’ album; of that number, …

Weiterlesen...

17. Nov 2007

News

RCRD LBL

Mal schauen ob ich das richtig verstehe: RCRD LBL ist eine Plattform, die aussieht wie ein etwas fortschrittlicheres Blog, und bietet einzelne mp3s (192kbps, DRM-frei) an, die von den entsprechenden Künstlern bzw. Labels zur Verfügung gestellt wurden. Für jeden bereitgestellten Song erhält das Label einen Betrag im Vorraus. Die Einnahmen von RCRD LBL entstehen dabei durch Werbung, die auf der …

Weiterlesen...

7. Nov 2007

News

2nd Rec: Try before you buy

Jetzt wird es aber langsam auffällig mit diesem “Bezahlt doch wieviel ihr wollt” Modell für Musik. Das Hamburger Label 2nd Rec verschickt CDs jetzt erstmal für lau – bezahlt wird später nach Ermessen des Käufers, oder eben nicht. Ob sich sowas jemals wirklich durchsetzen kann…ich bezweifel es.…

Weiterlesen...

1. Nov 2007

Connected

Mininova steigt ins Filmgeschäft ein

Mininova, eine öffentliche Torrent Seite, auf der täglich (mehr oder weniger illegal) hunderte von TV Shows und Filmen gesammelt werden, hat nun zum ersten Mal einen offiziellen Deal mit einer Filmgesellschaft geschlossen, wie Torrentfreak berichtet: Die Red Band Film Co. wird zukünftig ihre Show “Pariah Island” via Mininova vertreiben. Mininova profitiert dadurch, dass der Name in der Show …

Weiterlesen...