RSS

Alle Artikel getaggt mit "buch"

16. Mar 2012 (3)

Internes

“Come On In My Kichen” – das Robert Johnson Buch

Im Frühjahr vergangenen Jahres sprach ich für Resident Advisor mit Ata Macias, seines Zeichens Gründer und Besitzer des Robert Johnson, der Offenbacher, und jetzt sagen wir’s einfach mal wie es ist: auch Frankfurter Club-Institution. Im Dezember fragte mich der Resident DJ und Labelbetreiber Oliver Hafenbauer, ob ich nicht Lust hätte, an einem lange geplanten Buchprojekt des Clubs …

Weiterlesen...
Buchtipp: The Road to Somewhere

7. Feb 2012

Tägliches

Buchtipp: The Road to Somewhere

Vor knapp 2,5 Jahren habe ich bereits einmal auf das tolle Blog von James A. Reeves hingewiesen, das damals noch KinoSport hieß. Inzwischen heißt das Projekt Big American Night und Reeves wohnt inzwischen nicht mehr in New York, sondern in New Orleans. Eines hat sich dagegen nicht geändert: Seine Vorliebe für lange Autofahrten durch sein Heimatland. Damals, Ende 2009, …

Weiterlesen...
Berghain – Rave und Religion

16. Feb 2009

Positionen

Berghain – Rave und Religion

Auf der Seite der Jungle World gibt es einen Auszug aus Tobias Rapps Buch Lost and Sound: Berlin, Techno und der Easyjetset. Nachdem in einer der letzten De:Bug schon ein Auszug war, in dem es um die neue “Partymeile” bzw. Clubmeile in Berlin ging, geht es in diesem Auszug um den Techno-Tempel schlechthin: das Berghain.

Der Initiationsritus setzt sich …

Weiterlesen...
Energy Flash Re-Issue

16. Jan 2008

News

Energy Flash Re-Issue

Musikkritiker, Blogger und Autor Simon Reynolds hat passend zum zwanzigsten Geburtstag von Techno und Rave (so grob jedenfalls) sein Buch Energy Flash: A Journey Through Rave Music and Dance Culture (auch unter dem Titel Generation Ecstacy bekannt) überarbeitet, um auch die neueren Entwicklungen im Bereich der elektronischen Musik einzubinden. Das heißt einmal quer über Detroit und Chicago nach Berlin, mit …

Weiterlesen...

5. Dec 2007

Visuelles

The Shock Doctrine (Video)

Ein wenig off-topic, aber passend zu meiner aktuellen Lektüre…ein Kurzfilm von Naomi Klein und Alfonso Cuarón (Children of Men).…

Weiterlesen...
Warp: Labels Unlimited

15. Apr 2006

News

Warp: Labels Unlimited

Als Fan von Warp Records und zukünftigem Sheffielder ist es ja schon fast eine Pflichtlektüre, und endlich bin ich dazu gekommen mir das Warp Buch von Rob Young zu besorgen, dass in der Labels Unlimited Reihe erschienen ist. Auf 188 Seiten erzählt das Buch die Geschichte des Labels aus den späten 80ern bis zum heutigen Zeitpunkt, mit Blick auf Philosophie, …

Weiterlesen...

15. Nov 2005 (6)

Tägliches

Dürrenmatt – Der Auftrag

Im Forum von duerrenmatt.net hat am 16.9. ein gewisser, und offensichtlich literarisch frustrierter, Benno Köppel folgendes geschrieben:

ihr seit so deppart…. würdet euch lieber mit der zeit von heute befassen als solchen blödsinn freiwillig lesen und sogar noch studieren!!!

Ich kann ihn nicht verstehen, Dürrenmatt ist doch toll. Deswegen folgt hier auch eine Kritik seiner späten Novelle Der Auftrag oder

Weiterlesen...

12. Oct 2005 (2)

Tägliches

Neue Bücher braucht der Mensch

Wenn Musikzeitschriften das einzige sind was man vollständig liest, die Nietzsche Werksausgabe momentan die geistigen Fähigkeiten übersteigt, und Sekundärliteratur zur Dürrenmatts Die Panne im Rahmen einer literaturwissenschaftlichen Abhandlung endlich beiseite gelegt werden darf, ist es Zeit für neue Bücher. Beim Durchstöbern der Buchhandlung (die ‘richtige’, nicht die virtuelle) heute gefunden:

Mikael Niemi – Populärmusik aus Vittula
Klingt wie ein poptheoretisches …

Weiterlesen...

9. Mar 2005

Dates

Schamoni liest “Dorfpunks”

‘King’ Rocko Schamoni liest in Frankfurt. Mit mittelstarker Erkältung betritt er die Bühne um aus seinem neuen Buch “Dorfpunks” über seine Jugend und sein Leben zu erzählen. Er beginnt, wie er selbst sagt, seine Lesetour chronologisch, d.h. am Anfang des Buches, nur um dann im Laufe der 90 min. doch immer wieder einige Jahre nach vorne springen.
Nachdem diverse Flaschenbiere …

Weiterlesen...