RSS

Alle Artikel getaggt mit "ambient"

9. May 2014

Freebies

Leyland Kirby zum 40sten

Leyland Kirby, Ambient-Melancholiker mit wallendem Haar und gelegentlich destruktiven Tendenzen als V/Vm hat sich mit dem ziemlich opulenten Sadly, the Future is no Longer Ours im Jahr 2009 einen Namen gemacht. Ähnlich umfassend ist auch die Compilation We Drink To Forget The Coming Storm, die er jetzt zum Anlass seines 40. Geburtstags für umme, im Idealfall aber “für den …

Weiterlesen...

28. Jan 2013 (2)

Positionen

It was for You, it was for Us

Ich habe mir die Tage das neue Album A Careful Ecstacy von Bvdub auf Darla gekauft. Es war wie schon die letzten Male keine Frage des obs, sonder des wanns. Weil ich weiß, dass es mir gefallen wird. Weil Brock van Wey meiner sicherlich nicht ganz objektiven Meinung nach noch nicht einen schlechten Track in seinem Leben veröffentlicht hat. Weil …

Weiterlesen...

14. Jan 2013 (2)

Freebies

Biosphere Mix von Funky Jeff

Biosphere geht wirklich immer, und deshalb gehört der Norweger auch zu meinen meistgehörten Künstlern. Erstaunlich ist dabei, wie Geir Jenssen es geschafft hat, als Teil der Pop-Band Bel Canto zu frühen Techno-Entwürfen zu kommen, sich schließlich tief im Ambient zu vergraben, nur um in den vergangenen Jahren dann immer wieder mit dem Jazz zu liebäugeln. Eine ausgezeichneten Querschnitt durch Jenssens …

Weiterlesen...

25. Sep 2012 (2)

Freebies

Nils Frahm – Screws

Der Herbst hat am Wochenende erstmals seine Fühler ausgestreckt und ist durch Tür- und Fensterritzen in die Wohnungen gekrochen. Gerade zu dieser Zeit, wenn die Tage kürzer werden, ändern sich auch die Hörgewohnheiten, zumindest bei mir. Da läuft abends mehr denn je das schwere Ambient oder der langsame Jazz. Die folgenden Tracks des Berliner Pianisten Nils Frahm passen in dieses …

Weiterlesen...

26. Aug 2012

Alben

Black Elk – Sparks

Supergroups, so scheint es, gibt es inzwischen in fast jedem Genre. Außer im Ambient. Das mag viele Gründe haben. Nicht umsonst sind die meisten Ambient-Künstler musikalische Einzelgänger, was vielleicht auch der Eigenart dieser Form von Musik geschuldet ist: Ambient, das ist immer auch eine sehr persönliche Angelegenheit, gerade wenn es in die melancholischeren Sphären abdriftet und man sich die Musiker …

Weiterlesen...

26. Oct 2011

Freebies

Mikkel Metals Field Records Podcast

Auch lange nichts mehr gehört vom alten Mikkel. Der Podcast für Field Records entschädigt aber dafür – von Ambient bis Dub und ein paar Drones alles dabei; unter anderem höre ich Boards of Canada und Rhythm & Sound raus. An einigen Stellen etwas harsch, aber das darf es ruhig auch mal sein.…

Weiterlesen...
Jürgen Müller – Science of the Sea

21. Aug 2011

Alben

Jürgen Müller – Science of the Sea

Es gibt Alben, bei denen ist die Entstehungsgeschichte fast so gut wie die Musik an sich: Jürgen Müllers Science of the Sea könnte eines davon sein. Hier ist also ein gewisser Jürgen Müller, Jahrgang 1948, Ozeanologie-Student der Universität Kiel in den späten 70er Jahren. Auf seinem Hausboot richtet er sich ein Studio ein, besorgt sich einige Synthesizer und setzt seine …

Weiterlesen...
Marsen Jules – Isolated Mix 18

5. Jul 2011

Freebies

Marsen Jules – Isolated Mix 18

Marsen Jules, der mit seinen Ambient-Produktionen auf CCO bekannt wurde, und als Falter und Krill.Minima zwischenzeitlich auch auf Thinner sein Unwesen trieb, hat für A Strangely Isolated Place einen Mix zusammengestellt, der genau auf seiner (und meiner) musikalischen Wellenlänge oszilliert: Zwischen glasklarem Ambient, zurückhaltender Elektronika und sanfter Melancholie.…

Weiterlesen...
Biosphere – N-Plants

26. Jun 2011 (1)

News

Biosphere – N-Plants

Geir Jenssen aka Biosphere hat ein neues Album draußen, dessen Entstehungsgeschichte eine genauere Betrachtung verdient. N-Plants ist nämlich ein Konzeptalbum, das sich dem japanischen Wiederaufbau nach dem zweiten Weltkrieg widmet, und dabei besonderes Augenmerk auf die japanische Atomindustrie legt. Das klingt angesichts aktueller Ereignisse nicht allzu sonderbar, doch tatsächlich hat Biosphere das Album bereits vor der Katastrophe in Fukushima fertiggestellt, …

Weiterlesen...
You Are Listening To…

21. Mar 2011 (1)

the.last.beat

You Are Listening To…

Ebenso einfache wie nette Idee: You Are Listening To mischt Ambient-Tracks von Soundcloud mit dem Polizeifunk aus diversen amerikanischen Großstädten. Für mich als Fan von subversiven Soundschnipseln und Field-Recordings jeglicher Art ist das natürlich eine ziemlich interessante Mischung. Leider geht die Definition von Ambient und Dark Ambient und Drone doch stark ineinander über, weswegen die Qualität der einzelnen Tracks auch …

Weiterlesen...
Groupers Experimental Half-Hour

16. Mar 2011

Artists

Groupers Experimental Half-Hour

Liz Harris alias Grouper hat uns schon vor drei Jahren mit ihrer Mischung aus Lo-Fi Folk und experimenteller Elektronika begeistert. In ihrer Heimatstadt Portland hat sie vor kurzem für das Web-TV-Projekt Experimental 1/2 Hour eine halbe Stunde live gespielt – eine Mischung aus Ambient und Noise, die stets mit einem leicht nostalgischen Grundrauschen daherkommt, sofern so etwas überhaupt möglich ist.…

Weiterlesen...
Bvdub Interview

25. Jan 2011

Artists

Bvdub Interview

Bei Headphone Commute gibt es im übrigen ein sehr lesenswertes, zweiteiliges Interview mit einem meiner absoluten Lieblings-Leisetreter der letzten Jahre, Brock van Wey aka Bvdub. Der hat zum Jahreswechsel nochmal weit ausgeholt, und nicht nur eine EP (wobei EPs bei Bvdub fast schon immer kleine Alben sind) auf Styrax vorgelegt, sondern auch vor kurzem mit Tribes at the Temple of

Weiterlesen...
 1 2 3 Next