RSS

Kategorie | Alben RSS

Lily Allen – Alright, Still

20. Jul 2006

Alben

Lily Allen – Alright, Still

Was ich in letzter Zeit immer öfters erlebe: Man will wochenlang über etwas schreiben und wenn man soweit ist, dann merkt man dass andere ja auch schon längst drüber geschrieben haben, und es sich eigentlich erübrigt.

Trotzdem, jetzt hier, nachdem ich die Platte schon seit fast zwei Monaten regelmäßig höre, bekenne ich mich als Lily Allen Fan der ersten Stunde, …

Weiterlesen...
I’m Not a Gun – We Think as Instruments

17. May 2006

Alben

I’m Not a Gun – We Think as Instruments

Zugegeben, ich hab noch nicht so übermäßig viele gute Platten dieses Jahr gehört, aber ganz vorne dabei sind I’m Not a Gun mit ihrem aktuellen Album We Think As Instruments, erschienen im April auf City Centre Offices.
I’m Not a Gun ist das Projekt von zwei Menschen, von denen zumindestens einer den meisten ein Begriff sein sollte: John …

Weiterlesen...
The Flaming Lips – At War With The Mystics

28. Mar 2006

Alben

The Flaming Lips – At War With The Mystics

Die letzte Woche stand eindeutig im Zeichen der Flaming Lips: Endlich bin ich mal dazu gekommen mir die Coverstory des letzten Intros anzuschauen, in der man den Flaming Lips und der Bedeutung ihrer Heimatstadt Oklahoma City mal etwas auf den Grund gegangen ist. Da das Interview teilweise an die 2004 erschienene Band-Doku The Fearless Freaks anknüpft, hab ich mir diese …

Weiterlesen...
Technasia – Popsoda

23. Mar 2006

Alben

Technasia – Popsoda

Es ist wirklich schon fünf Jahre her, als das chinesisch-französische Duo Amil Khan und Charles Siegling als Technasia ihr Future Mix Album rausbrachten. Das Album war damals nicht nur ein Erfolg wegen vermeintlicher Hits wie Force oder Hydra, die sich zu der Zeit in jedes Set schlichen das was auf sich hielt, sondern auch weil plötzlich Hongkong einen Platz …

Weiterlesen...
Anna Ternheim – Somebody Outside

15. Feb 2006

Alben

Anna Ternheim – Somebody Outside

Manche Alben brauchen eben etwas Anlaufphase, oder einfach eine Weile bis sie ihr ganzes Potential offenbaren. Im Fall der schwedischen Sängerin und Songwriterin Anna Ternheim hat das vielleicht ein wenig länger gedauert, aber inzwischen gefällt mir ihr aktuelles Album Somebody Outside, schon 2004 in Schweden erschienen, ausgesprochen gut.
Egal ob sie nun, nur mit Akustikgitarre ausgestattet, auf klassischen Singer/Songwriter …

Weiterlesen...
Yasume – Where We’re From…

9. Feb 2006

Alben

Yasume – Where We’re From…

Die Platte des Tages kommt von Yasume und heißt Where We’re From the Birds Sing a Happy Song. Wem der Titel noch nichts sagt, merkt vielleicht am Coverbild, dass die Herren hinter Yasume, Type Records Gründer Xela und Kollege Logreybeam, Fans von David Lynch und Twin Peaks sind. Neben den externen Referenzen ist auch die Musik nicht allzu …

Weiterlesen...
Piana – Ephemeral

30. Jan 2006

Alben

Piana – Ephemeral

Piana, was kann mit so einem wohlwollend klingendem Namen schon schiefgehen? Er gehört der jungen Dame rechts, und was wurde nicht schon alles über Naoko Sasaki, so heißt sie mit bürgerlichem Namen, und ihr aktuelles Album Ephemeral, erschienen auf dem 12k Sublabel Happy, geschrieben in den letzten Monaten.
Kurz zusammengefasst: Experimentalpop, Laptopfolk, Mädchenstimmen, Fieldrecordings, Glitch, Gitarren – verträumt, …

Weiterlesen...
Alex Under – Dispositivos de Mi Granja

9. Sep 2005

Alben

Alex Under – Dispositivos de Mi Granja

Es gibt sie diese Momente, diese Momente die einem auch nach Monaten in Erinnerung bleiben. Momente wie dieser Samstagabend im Juni, der letzte Tag des Sonar Festivals in Barcelona. Drei Tage Sonne, laute Musik, wenig Schlaf, und eine beachtliche Menge San Miguel, gehen dem Ende entgegen und zeigen ihre Wirkung; Die Beine sind müde, die Aufnahmebereitschaft auf erschreckend niedrigem Niveau. …

Weiterlesen...
Metope – Kobol

22. Aug 2005

Alben

Metope – Kobol

Metope packt die Keule aus auf dem (nach Ada) erst zweiten Album-Release auf Areal (die Mixes und Compilations nicht mitgezählt). Nach dem ersten Hören ein ganz heisser Anwärter auf das Album des Jahres: Die erste Hälfte schiebt und knarzt gewaltig, die zweite ist verspielter, offener. Beides zusammen genommen eine hochexplosive Mischung, Funken am Kölner Nachthimmel; Areal wird immer mehr zum …

Weiterlesen...
Autechre – Untilted

22. Apr 2005

Alben

Autechre – Untilted

Hier kommt nun, nach dem etwas schwächeren Draft 7.30, ihr achtes Album mit dem schönen Titel Untilted , das, soviel sei gleich zu Beginn gesagt, abermals alle Hoffnungen auf eine Rückkehr zum organischen Sound der Bandanfänge unter seinen Noise-Konstrukten begräbt. Doch wo Draft 7.30 noch etwas planlos, etwas hastig wirkte, kontert Untilted mit starken individuellen Songs. Natürlich ist das …

Weiterlesen...
Marc Leclair – Musique Pour 3 Femmes Enceintes

30. Mar 2005

Alben

Marc Leclair – Musique Pour 3 Femmes Enceintes

2002 war das Jahr in dem Marc Leclair aka Akufen zum Rundumschlag ausholte. Sein Album “My Way” verband die eingeschworenen Kreise von Frickel-Nerds mit knallharter Dancefloor Ästhetik, und erfand nebenbei auch noch einen Begriff den es in der Form noch gar nicht gab: Microsampling. Und während sich “My Way” in stampfendem 4/4 Takt in sämtliche Bestenlisten des Jahres schob, hatte …

Weiterlesen...
King Geedorah – Take Me To Your Leader

13. Mar 2005

Alben

King Geedorah – Take Me To Your Leader

MF Doom ist eine der schillerndsten Figuren der Hip Hop Szene. Zum einen weil Sido die Idee mit der Maske gnadelos von ihm geklaut hat, zum anderen weil es kaum einen anderen MC gibt der sich im Laufe der Jahre ein derart großes Universum an Persönlichkeiten zusammengereimt hat.
Anfang der 90er war er noch als Zev Love X Mitglied beim …

Weiterlesen...
 Prev 1 ... 4 5 6 7 8 9 Next