RSS

22. April 2008, 00:01

Connected

Zak McKracken 2

zak2

Ahh, wer kennt es nicht, den Urvater aller Point & Click Adventures (auch wenn Manic Mansion noch etwas älter ist), und nebenbei so ziemlich eines der schwersten Spiele überhaupt – ZakMcKracken. Stolze 20 Jahre nach dem Original-Release für den C64 im Jahre 1988 gibt es jetzt einen zweiten Teil – programmiert von Fans aus deutschen Landen. Dass es sich bei Between Space & Time nicht um ein halbherziges Addon handelt, sondern um ein vollständiges, liebevoll entwickeltes Adventure, dürfte spätestens nach dem Besuch der Webseite klar werden. Denn neben vollständiger Sprachausgabe (u.a. mit der deutschen Stimme von Gene Hackmann) bekommt man eine Spielgrafik, die mit einigen “professionell” gezeichneten Adventures durchaus mithalten kann. Und das alles, ohne auf die bewährte Oldskool Point & Click Steuerung verzichten zu müssen, die zwar zu Beginn etwas umständlich ist, man aber schnell wieder reinkommt. Das Game hat stolze 1,5 GB (Mirrors hier), und soweit ich nach gut 15 Minuten spielen beurteilen kann, strotzt es nur so vor Anspielungen auf alte LucasArts Adventures. Schöner Zeitvertreib, und das alles für lau.

Benutze Gabel mit zweiköpfigem Eichhörnchen!

2 Kommentare

  1. beingboring

    oh super! teil 1 ist das einzige computer-spiel, das ich von vorne bis hinten durchgespielt (mit komplettlösung, ich geb’s zu)

    ReplyReply
  2. Eikman

    Ich bin irgendwann nicht mehr weitergekommen als es ins All ging. Da musste dann auch die Lösung herhalten.

    ReplyReply

Antworten