RSS

26. June 2007, 20:49

Tägliches

Unwetter in Sheffield

Zuerst brennen die Clubs ab, dann steht die Stadt unter Wasser; Es scheint fast so, als wäre meine Abreise aus Sheffield gerade rechtzeitig gekommen.

Eines der größten Unwetter aller Zeiten in South Yorkshire und im Nordosten England hat alleine in Sheffield drei Menschen das Leben gekostet und 900 Menschen dazu gezwungen ihre überfluteten Häuser zu verlassen, der Straßen- und Schienentransport ist stark beeinträchtigt, die Krankenhäuser sind ausgelastet. An einem einzigen Tag ist mehr Regen gefallen als im monatlichen Durchschnitt. Es ist schon beunruhigend Bilder wie diese zu sehen, vor allem wenn man daran denken muss, dass man hier vor gut zwei Wochen noch gewohnt hat, was der ganzen Sache noch eine sehr persönliche Note verleiht. Hoffen wir dass sich das Wetter und die Stadt schnell erholen.

Antworten