RSS

28. May 2008, 15:51

Internes

Twitterooney

Zwei Meldungen in eigener Sache: Zum einen hab ich meinen Twitter-Account, den ich seit Ende letzten Jahres habe, reaktiviert, falls jemand Lust und Bedürfnis hat mir dort zu folgen. Ich bin prinzipiell noch nicht so ganz durchgestiegen was der Sinn des Ganzen ist (also ich versteh es schon, aber wieso?), aber dafür, dass es 70% der Zeit down ist, ist es doch ziemlich angesagt. Momentan gibt es dort vermutlich vermehrt Umzugs-Udates, was mich auch gleich zum zweiten Punkt bringt: TheLastBeat zieht um. Quasi. Also ich ziehe um. In die Stadt. Nach Frankfurt City, zum dritten Mal schon, aber diesmal in eine eigene Wohnung, so richtig mit Wohnzimmer und so. Wenn alles nach Plan läuft werde ich da auch bis mindestens Ende nächsten Jahres bleiben, was ja nach fünf Umzügen in vier Jahren schon ein Novum ist. Adresse steht im Imprint, für alle Fälle. Immerhin: Die Nachbarn sind zwar zahlreich, aber dafür ruhig ;)

2 Kommentare

  1. Carsten

    Irgendwie hab ich’s mit Twitter auch noch nicht so ganz verstanden. Kommt mir ein bisschen so vor, dass da alle Sachen landen, für die sich ein Blogpost nicht lohnt. Zumindest bei mir und vielen anderen scheint das so zu sein.

    Viel Spaß beim Umzug ;)

    ReplyReply
  2. Matthias

    Ruhige Nachbarn, ja ;O) Ich war mal ein paar Monate lang regelmäßig in der Deutschen Bib zu Gast, da bin ich in der Mittagspause die ganze Gegend abgelatscht, um etwas Bewegung zu bekommen. Ist wirklich ganz nett dort. cu on twitter

    ReplyReply

Antworten