RSS

31. January 2006, 17:51

Internes

Tags/Counter Plugins

Eine Sache, die ich bei WordPress vermisst habe, sind waren Tags. Denn mal ehrlich, geht heute noch etwas ohne Tags? Del.icio.us, Flickr, Technorati – Tags bestimmen das Internet nicht nur, Tags sind das Internet! *hust* Warum also nicht auch bei WordPress? Während man sich im 2.0 Update (ja, ich bin noch lange nicht darüber hinweg) lieber mit irgendwelchem Firlefanz beschäftigt hat als mit wirklich sinnvollen Features, muss man sich also auch in diesem Fall mit Plugins behelfen, nur dass diesmal sogar eins funktioniert wie ich mir das vorstelle: UltimateTagWarrior erfüllt seinen Zweck ebenso einfach wie gut; Eine zusätzliche Tag-Box unter dem Beitragsfenster, und ein einfaches Adminpanel zum konfigurieren reichen aus um sowohl eine interne Tagstruktur aufzubauen, als auch um seine Tags bei Technorati zu veröffentlichen, und wie bei jeder Tagstruktur die was auf sich hält, gibt es das ganze auch als Tagcloud, z.B. hier im neuen Archiv. Ich denke ich werde die Einträge ab 2006 noch taggen, für den Rest bin ich einfach zu faul (sind ja auch um die 300 vom letzten Jahr).

Ebenso gut funktioniert (wenn ich es nicht besser wüsste, würde ich sagen heute ist mein Glückstag) das Blogscout-Counter Plugin von Hendrik Auf’mkolk. Es stellt die Statistiken des Counters im Adminbereich von WordPress dar, und erspart somit das Besuchen der Homepage. [via Spreeblick]

Antworten