RSS

11. May 2006, 18:35

Connected

Sextrends

Das Land das am häufigsten nach dem Begriff ‘Sex’ bei Google sucht ist….Pakistan. Gefolgt von Ägypten, Vietnam und dem Iran. Zumindestens laut der Google Trends Seite. Zufall? Ich dachte immer im Islam gibt es keinen Sex. Aber moment – es gibt schon Sex, nur wird er (zumindestens offiziell) unterdrückt. Ein Schalk wer hier Böses unterstellen möchte. Polen ist übrigens der christliche Vertreter in den Top 10. Auch Zufall? Sicher.

[oh was könnte man sich hier auf dünnes Eis wagen, aber wie sagt man doch so schön: Was man nicht haben kann/darf will man eben am meisten]

Ein Kommentar

Trackbacks

  1. Google Trends: Mobile Operator…

    Google Trends ist wirklich cool! Es lässt sich nicht nur zur Suchmaschinenoptimierung einsetzen (wie zum Beispiel von namics und dem S-O-S SEO Blog beschrieben) es lassen sich damit auch sonst viele interessante Trends basierend auf Google Search und …

Antworten