RSS

14. October 2007, 17:01

Internes

Serverwechsel

thelastbeat zieht um! Das neue Zuhause wird nicht nur mehr Speicherplatz, sondern vor allem auch mehr Inklusiv-Traffic haben, nachdem ich letzten Monat doch erheblich nachzahlen musste.

Wieso das alles? Das es die letzten Wochen etwas ruhiger war, lag vor allem, wenn auch nicht nur, daran dass ich fieberhaft an einem neuen Design als auch Konzept für diese Seite gearbeitet habe. Der Relaunch von thelastbeat 3.0 wird dann hoffentlich nach dem Serverwechsel erfolgen. Ich möchte weder zuviel verraten noch zuviel versprechen, aber ich denke es lohnt sich.

Ich habe keine Ahnung wie lange so ein Providerwechsel dauert, aber es kann durchaus sein dass die Seite einige Tage nicht erreichbar ist. Zudem hoffe ich, dass es bei dem Transfer der Datenbank keine Probleme gibt, und die Seite spätestens Ende der kommenden Woche wieder – in neuem Gewand – online sein wird. Mehr Infos gibt es dann, drückt die Daumen.

4 Kommentare

  1. pEtEr

    Viel Erfolg und gutes gelingen ;)
    Bin schon gespannt was da kommen mag!

    ReplyReply
  2. Matthias

    Dabei hatte ich mich gerade erst an die Version 2.0 gewöhnt ;O) Aber im Ernst: Viel Erfolg beim Umzug. Bei mir hat es ja vor kurzem viel reibungsloser geklappt, als ich erwartet hätte.

    ReplyReply
  3. coicoi

    was da wohl kommen mag jetzt. ich hoffe keine all zu arge kommerzialisierung von thelastbeat. werbebanner, google-adds und pro archiv artikel 50ct? stay cool & all the best ;)

    ReplyReply
  4. jooonas

    thelastbeat.com goes pro!

    ReplyReply

Antworten