RSS

9. March 2005, 21:45

Tägliches

Rundschau goes Blogging

In der besseren Zeitung der Stadt erscheint nun jeden Mittwoch eine Kolumne zur Blogosphäre von Mario Sixtus. Das find ich ja eine gute Sache; man sollte die Tür zwischen Internet und Printmedien immer einen Spalt offen lassen, besonders da ich ohnehin das Gefühl habe dass die Blogger den Zeitungen immer häufiger einen Schritt voraus sind was die Themen angeht. Natürlich kann so eine (kleine) Kolumne nur einen sehr begrenzten Überblick geben, aber insgesamt eine positive Entscheidung der FR-Redaktion. Vielleicht sollte ich mir doch wieder ein Abo zulegen…

Antworten