RSS

12. June 2008, 20:24

News

Radioshow Roundup

radiodog

GEMA Gebühren hin oder her, Internetradio boomt wie nie zuvor. TheLastBeat auf Dirtyradio gibt es ja schon länger nicht mehr, aber dafür gibt es genug Alternativen, die hier regelmäßig aus den Boxen ertönen, von einigen bekannten und hochklassigen Stationen, wie Rinse.fm (Dubstep), Deep Mix Moscow (Dubtechno und Deephouse), Sheffield Bleep (IDM) und SomaFM (diverse Channels) mal abgesehen.

Zu erwähnen gibt es zunächst natürlich die Show, die lose mit diesem Bog zusammenhängt, auch wenn es sie eigentlich schon länger als TheLastBeat gibt: Das Ende vom Lied auf Byte.fm und im freien Radio Kassel mit unserem Mann Christoph, der immer Mittwochs von 22-23 Uhr einen abwechslungsreichen Mix aus prickelnder Elektronika, ausgewählten Indietunes und einer Brise Soul zusammenstellt.
# Zum Stream

Bevorzugt elektronisch geht es dagegen beim Dortmunder Campusradio Eldoradio zu, wenn Sma stilgerecht zu Musik aus Strom einlädt und neue und alte Tracks aus Techno, House, Minimal und anderen Facetten stromreicher Musik spielt. Wann? Jeden zweiten Montag um 22 Uhr.
# Zum Stream

Der Berliner Sender Radio Fritz sorgt schon seit längerem mit Anja Schneiders Dance Under The Blue Moon mit hochkarätigen Gästen Samstags von 22-0 Uhr für eine gute Einstimmung auf die kommende Clubnacht, aber für all diejenigen, die dann doch nicht aus dem Haus kommen, oder einfach früh wieder zuhause sind, gibt es seit einiger Zeit wieder eine Sendung mit De:Bug Redakteur Thaddeus Herrmann und Groove Redakteur Heiko Hoffmann im Nightflight Programm.
# Zum Stream

Für Drum & Bass Fans ist die Aggregation diverser Stationen auf Dogs on Acid sicherlich ein Muss. Anhand der eigenen Zeitzone wird übersichtlich vorgestellt welche Sendungen zur Zeit rund um den Globus laufen, und das sind eine ganze Menge, so dass man eigentlich immer fündig wird.
# Zur Übersicht

Und zu guter Letzt präsentiert sich Numblog jetzt nicht nur bloß für die Augen, sondern auch für die Ohren: Am Sonntag, den 15. Juni 2008 startet bei Soulsender die New Urban Music Radioshow. Zunächst nur im Zwei-Monats-Rhythmus, aber das kann sich noch ändern. Also: reinhören!
# Zum Stream

[CC-Foto von mi8]

6 Kommentare

  1. sma

    *blush* vielen dank für die erwähnung! die aktuelle sendung läuft übrigens zur minute. :-)

    ReplyReply
  2. sma

    ps ein weblog zur sendung gibts auch. :-)

    ReplyReply
  3. Matthias

    Auch von mir vielen Dank für die Erwähnung und die Zusammenfassung, da sind einige tolle Shows bzw. Stationen dabei.

    @sma Deine Playlist liest sich auch ziemlich lecker :-)

    ReplyReply
  4. sma

    @matthias: danke! :-)

    ReplyReply
  5. sma

    ach ja, und die sendung läuft nicht immer montags, sondern lediglich jeden zweiten montag. :-)

    ReplyReply
  6. Eikman

    ist korrigiert ;)

    ReplyReply

Antworten