RSS

23. October 2007, 11:35

News

Pole – Vielversprechende Remixe

Pole’s aktuelles Album Steingarten wird geremixed! Dabei hat man sich nicht lumpen lassen und bringt gleich vier 12″s mit unterschiedlichen Remixen heraus, die Ende November als 50. ~scape Release auch auf CD erscheinen werden.
Dass die Remixe ebenso unterschiedlich wie hochkarätig ausgefallen sind, wird schnell klar wenn man sich die Namen anschaut: Auf der ersten Ausgabe geht es minimal-technoid zu mit Remixen von Dimbiman aka Zip, Thomas Melchior (mit einem großartigen sphärischen Midtempo Mix) und Mike Huckaby, der einen Abstecher in Richtung Detroit Dub und Deepchord unternimmt. Etwas housiger geht es wohl auf Vinly No. 2 zu, die mit Remixen von Wagon Repair Stallpferd The Mole und ~scape Labelkollege Frivolous aufwartet.
Die spannendste Ausgabe sollte aber die dritte werden, wenn die Dubstepper Shackleton und Peverelist den Pole Sound mit etwas Bass verschärfen, was man nicht verpassen sollte. In der vierten und letzten Edition kommen dann neben Deadbeat noch Gudrun Gut und Ghislain Poirier zum Zuge. Fazit: Beste Vorraussetzungen für das Remix-Album des Jahres.

Ein Review gibt es schon einmal auf Cyclic Defrost.

Passend dazu: Video-Interview mit Pole auf XLR8R.

Ein Kommentar

  1. coicoi

    ehm als eps sind ja jetzt schon zwei remix platten raus. die neuste: http://www.juno.co.uk/ppps/products/287252-01.htm

    ReplyReply

Antworten