RSS

10. June 2008, 21:43

News

Neues von Calibre

Calibre, Belfasts Drum & Bass Producer No.1 und Gründer von Signature Records, ist nicht nur einer der fleißigsten Producer der letzten Jahre, sondern auch einer, der immer wieder frischen Wind in die Szene bringt. Sein letztes Album Second Sun war mit einer Mischung aus Liquid Jungle Beats und Soulvocals eines meiner persönlichen Highlights des Jahres 2005, und jetzt gibt es endlich Nachschub in Form eines Doppelalbums (oder alternativ als 5xLP für die Hartgesottenen) mit dem Titel Overflow.

Boomkat meint:

The album is a massively varied affair, running the gamut from greased liquid styles for the Ladies dem to roughed up drumfunk and rude steppers, all tied together with live drumming and upper class production skills from the man himself. The album is alleviated from the large pit of D’n'B albums that never quite make the mark by the inclusion of wicked vocal contribtuons from Manc MC DRS and Lariman, this should find favour with the legions of steppers who still populate and pack out drum and bass clubs across the world.

Nachdem das letzte High Contrast Album so kläglich enttäuscht hat, liegen meine Hoffnungen dieses Jahr auf Calibre.

Ein Kommentar

  1. Matthias

    Calibre-Releases gehören zu den wenigen D&B-Sachen, die ich mir in letzter Zeit noch anhören kann, gerade weil sie so viele Styles vereinen.

    ReplyReply

Antworten