RSS

22. October 2006, 13:52

News

Michael Mayer – Immer 2

2002 war es, als ich, passenderweise in einer WG in der Aachener Straße in Köln, unweit des Kompakt Plattenladen, das erste Mal den Kompakt Sound gehört habe. Es war die LP von Michael Mayers Immer, die auf dem Plattenteller kreiste und mir damals eine neue Soundsphäre eröffnete. Ein eleganter Minimalsound, etwas unnahbar, fast zu langsam zum tanzen, aber reich an Detail. Immer war und ist noch immer eine Standortbestimmung der Microhouse-Bewegung, die Anfang dieses Jahrzehnts über die Montreal/Köln Achse populär wurde und inzwischen zu einem festen Genre im Elektronikbereich gewachsen ist. Leider hat man den Sound von Immer auf Kompakt im Anschluss daran nicht mehr allzu oft auf Albumlänge gehört, da sich Kompakt wieder mehr an straightem Techno orientiert hat (siehe Speicher oder Schaffelfieber Reihe).

Umso erfreulicher, dass Mayer nun den Nachfolger von Immer präsentiert – stilsicher Immer 2 getauft. Die CD wird Anfang November veröffentlicht und kommt mit einem Extrapack an mp3s, sofern man das Release über Kompakt mp3 kauft.

Hoffentlich schafft Mayer es abermals einen Mix zu machen, der weniger für den Dancefloor als für das Homelistening gedacht ist, und nebenbei noch den typischen ‘Sound of Cologne’ bewahrt. Ich bin noch etwas skeptisch angesichts der Tracklist, freue mich aber gerade auf die weniger bekannten Namen wie Brooks oder Ian Simmonds.

Tracklist:

01 Someone Else – “Ploosh”
02 Ian Simmonds – “The Dog”
03 Brooks – “Tell Somebody About the Beat”
04 Trevor aka Pascal Schäfer – “Strange Worlds”
05 Crowdpleaser – “18 Years”
06 Justus Köhncke – “Advance”
07 Lindstrøm – “Another Platform (Todd Terje Remix)”
08 The Rice Twins – “For Dan”
09 SCSI-9 – “Morskaya”
10 Jesse Somfay – “Lying in a Bed of Mist”
11 DK7 – “Where’s the Fun (Sten Remix)”
12 Geiger – “Good Evening (Supermayer Remix)”

Bonus mp3s:

01 James Din A4 – “Intro”
02 AM/PM – “No Matter Whether”
03 Mikkel Metal – “Lukon (Michael Mayer Remix)”
04 Adolf Noise – “Der Grundton (Michael Mayer Remix)”
05 Ada – “Maps (Thomas/Mayer Remix)”
06 Dorau/Köhncke – “Abermorgen”
07 Terre Thaemlitz & Funk Shui – “Superbonus”

2 Kommentare

  1. oliver

    die bonus-mp3′s bekommt man nur wenn man die original-cd im laden kauft. kauft man den mix bei kompakt-mp3 bekommt man nur die 12 tracks von der regulären tracklist.

    ReplyReply
  2. Eikman

    Aha, danke für die Info.

    ReplyReply

Antworten