RSS

6. January 2009, 17:26

News

Kompakt mit neuer Webseite

Label hatten ja schon immer den Ruf, fürchterliche und unaktuelle Seiten zu haben, oder gar ganz auf My$pace zu setzen. Immerhin, seit gut einer Woche ist die seit einer gefühlten Ewigkeit versprochene neue Webseite von Kompakt online: kompakt.fm. In Sachen Content sicherlich ein Quantensprung, die Usability hat sich auf jeden Fall verbessert, auch wenn es an einigen Ecken und Enden immer noch etwas unübersichtlich ist, und auch die Flash-Navigation auf den Unterseiten nicht unbedingt meinen Geschmack trifft. Klasse finde ich allerdings den Preview-Player in Form eines Plattenspielers, bei dem man durch den Track skippt indem man die Nadel bewegt. Eine Spielerei, natürlich, aber ein bisschen Eyecandy muss ja auch sein. Zwar arbeitet man immer noch viel mit Versalien, aber wenigstens hat man auch bei Kompakt gemerkt, dass FLIESSTEXT IN UPPERCASE AUF DAUER NERVIG IST UND IMMER WIRKT WIE AUF DeN mYsPAcE sEiTeN VON 12 JÄHR!GEN!!11

Insgesamt aber endlich mal eine brauchbare Homepage, die ein Label wie Kompakt schon lange nötig hatte. Richtig toll finde ich übrigens, wenn wir schon dabei sind, die neue Seite von Freude am Tanzen, die es aber schon etwas länger gibt. Da kann sich noch so manches Label ein Stück CSS-Code abschneiden.

Antworten