RSS

9. April 2008, 18:31

Singles

Kaliber – 18 (Kaliber 18)

kaliber 18 Bei John Dahlbäcks Output ist es kaum verwunderlich, dass er auch unter seinem Kaliber Alias schon bei Nummer 18 angekommen ist. Nach einigen Durchhängern kann man aber sagen dass Kaliber wieder zu alter Stärke aufläuft, und gerade auf der A-Seite einen recht fröhlich anmutenden Minimal-House-Track gebastelt hat, der sich hintenraus noch so richtig schön aufschaukelt, und dessen Hookline genau die richtige Mischung zwischen catchy und cheesy trifft. Die B-Seite drückt dann aber doch wieder etwas auf die Euphoriebremse, aber die stotternden Drums der B2 haben auch wieder etwas sehr prägnantes. Ein gutes Kaliber, die 18!

Antworten