RSS

4. September 2009, 11:38

Singles

John Daly – Aurora (IRR)

Hat eigentlich jemand mitbekommen, dass John Daly im Frühjahr ein richtig gutes Album auf Wave Music veröffentlicht hat? Denn irgendwie habe ich nicht eine Rezension davon gelesen. Dies nur am Rande für all jene, die nach dem Hören dieser neuen EP auf dem Areal-Sublabel IRR Lust auf mehr Musik des Iren bekommen haben, dem vielleicht unterbewertesten House-Producer momentan. Zwei Tracks, beide um die 120BPM, die wunderbar entspannt herüberkommen und dabei gleichzeitig Dalys Gespür für Melodien untermalen. Aurora ist dominanter in den Synths und grundsolide in der Aufmachung, ein guter Track um langsam in die Nacht zu starten. Equinox ist da luftiger, mit leicht melancholischer Grundstimmung aber einem Groove, von dem man sich wegtragen lassen möchte, so wunderbar zurückhaltend und doch eindringlich wird mit den Deephouse-Elementen kokettiert.

# Preview + Buy @ Zero”

Antworten