RSS

25. July 2005, 20:45

Tägliches

Jingles

Radiosender, die in ihrer jugendlichen Motivation permanent ach-so-freshe Jingles inmitten von Livesets einspielen gehört die Lizenz entzogen, oder zumindestens gehört den Verantwortlichen mehrmals mit einem nassen Handtuch der Hintern versohlt.
Nein, danke Radio Sputnik, aber der Sommer kommt leider nicht mehr, er war schon da und keiner hat es mitbekommen. Und nein Radio Sputnik, ich brauche nicht ständig daran erinnert zu werden wessen Klängen ich gerade meine langsam schwindende Aufmerksamkeit schenke. Und wenn es denn wirklich unbedingt und unwiderruflich sein muss, so macht das doch bitte nach britischen Vorbild in einem Übergang, und nicht mitten im besten Song des gesamten Sets. Danke.

Antworten