RSS

13. April 2006, 19:17

Tägliches

Ins Geschäft

Was hat es eigentlich mit Leuten auf sich, die anstatt zur Arbeit immer “ins Geschäft” gehen, auch wenn es sich bei diesem ‘Geschäft’ eigentlich um eine Bank, eine Versicherung, die Stadtverwaltung oder die Müllabfuhr handelt, also nicht um ein Ladengeschäft, wo es ja wiederrum angebracht wäre?

“Heute früh im Geschäft…”
“Ich muss später nochmal ins Geschäft…”