RSS

22. August 2005, 13:04

Technik

Evolution X-Session

Evolution X-Session. Klein, fein und schnieke, vor allem für Anfänger, die nicht allzuviele Knöpfe und Fader brauchen eine günstige Lösung.

Die Specs:

* klassischer 60mm Crossfader
* 10 zuweisbare MIDI Buttons
* 16 frei zuweisbare Drehregler
* Unabhängige MIDI-Kanal Adressierung für jeden Controller
* USB MIDI-Interface mit Standard MIDI OUT Buchse
* Für PC, Mac oder andere MIDI Hardware
* 10 User Speicherplätze

7 Kommentare

  1. coi.coi

    looks really awesome! itchyitchy..skitili..skitscratch, scratchydo ! I’m curious about new and improved lastbeat mixes. Pitch it , babe!

    ….oh my gosh..that reminds me about still having
    not a single piece of equipment… *grumble*

    ReplyReply
  2. coi.coi

    are this touch sensitive midi-drum pads on the right or is it just a pattern&canal selection field…

    ReplyReply
  3. Eikman

    Das sind einfach nur programmierbare Tasten.

    ReplyReply
  4. stefan

    hochinteressant! dieses produkt befindet sich bereits seit einiger zeit auf meiner investitionsliste :) darf ich fragen mit welcher applikation der herr gedenkt das gerät hauptsächlich einzusetzen ?

    ReplyReply
  5. Eikman

    Mit Live 5. Funktioniert einwandfrei soweit ich das getestet habe.

    ReplyReply
  6. coi.coi

    ..ich werd immer so euphorisch, bei so krams ..müssen die wechseljahre..

    ReplyReply
  7. niQQnz

    mit was kann man die tasten belegen? geht das auch für fl studio 8?
    gruß

    ReplyReply

Antworten