RSS

12. July 2006, 00:09

Technik

Evolution UC-33

Das schönste am ausziehen ist immer die Kaution für die Wohnung, die man danach wieder zurückbekommt, und die man dann in so feine elektronische Geräte wie das Evolution UC-33 MIDI/USB Interface stecken kann (wenn man mal vergisst dass man ja bald schon die nächste Kaution bezahlen muss).
Rex the Dog benutzt es ebenso wie L’usine, das reicht schon um mich zu überzeugen… ;)

Für die Techniknerds:

# 24 frei zuweisbare Drehregler
# 9 frei zuweisbare ALPS Fader mit Aktivitätsanzeige
# unabhängige MIDI-Kanal Adressierung für alle 47 Controller
# 33 User-Speicherplätze
# 14 zuweisbare MIDI Buttons
# Controller Mute Funktion
# Drawbar Mode für eine realistische Zugriegelsimulation
# Memory dump Funktionalität
# Strom wahlweise über USB oder Netzteil.

PS: Wer einen etwas kleineren, fast-wie-neuen Evolution X-Session Controller braucht, dem könnte ich evtl. ein gutes Angebot machen.

Antworten