RSS

17. February 2007, 14:35

News

El-P Album Tracklist

Das neue Album und langersehnte ‘offizielle’ Nachfolger des 2002er Fantastic Damage von El-P I’ll Sleep When You’re Dead wird am 20.3. auf Def Jux erscheinen. Interessant ist vor allem die Tracklist, die einige interessante Kollaborationen auffährt, u.a. von Cat Power, die ja schon letztens bei Various Productions 13 ihre Stimme beigesteuert hat, den Alternative Rockern von The Mars Volta, Aesop Rock und Trent Reznor (übrigens die erste Single), der ja auch im Frühjahr ein neues Nine Inch Nails Album herausbringen wird. Bunte Mischung, mal schauen was daraus wird.

[via Pitchdork]

Ein Kommentar

  1. arkadiusz

    Ich habe mir das neue Album schon besorgt. Es ist ein absolut würdiger Nachfolger. Ich finde ihn sogar besser als den Vorgäner, da El-P mit diesem Album eine anderen Still eingeschlagen hat. Er experementiert mit verschiedenen musikalischen Stillrichtungen, was meiner Meinung nach, absolut harmonisch rüberkommt.
    Wirklich sehr gelungen dieses Werk

    ReplyReply

Antworten