RSS

6. July 2005, 23:57

Connected

BoingBoing?!

Kann mir mal jemand BoingBoing erklären? Laut Selbstbeschreibung ein Archiv wundervoller Sachen, die ebenso uninteressant wie irrelevant sind. Man nehme Berichte über Roboter, Holz-Ipods und beleuchtete Duschköpfe, eine Prise gespieltes Kunstverständnis und eine ordentliche Portion Nerdtum, schmeckt das Ganze mit massenweise Links von und zu anderen Blogs ab – fertig ist eines der meistbesuchtesten und bekanntesten Blogs der Welt.
Ein inoffizielles Bloggergesetz scheint zu sagen dass man mind. einmal BoingBoing verlinken muss, sonst passiert ein Unglück, und das wäre nun mit diesem Eintrag abgehakt.

Dankeschön, weitermachen.

Antworten