RSS

4. November 2006, 23:53

Tägliches

amazon.de vs amazon.co.uk

Wie kann es sein, dass man für drei, wohlgemerkt englische, Bücher bei amazon.de insgesamt 27€ bezahlt, wobei die 7,95€ Versandkosten nach Großbritannien bereits inklusive sind, wohingegen die gleichen Bücher (exakt die gleiche Ausgabe) bei amazon.co.uk 22,50 Pfund (= 33,60€) kosten? Ist mir irgendwie nicht ganz einleuchtend, vor allem da es englische Ausgaben sind, und daher in England eigentlich günstiger sein müssten. Zudem waren bei amazon.de alle drei Bücher auf Lager erhältlich, beim englischen Bruder jedoch nur zwei. Gut dass ich, rein interessehalber, mal die Preise verglichen habe….