RSS

17. May 2005, 20:59

Connected

Konsolenfieber

Ist denn eigentlich heute jeder im Konsolenfieber? Playstation 3 hier, Xbox 2 dort. Ich kann mit guten Gewissen sagen dass mir das alles ziemlich egal ist, da ich seit dem Super Nintendo keine Konsole mehr hatte, und sich daran trotz verlockender Angebote und Spezifikationen vermutlich nichts ändern wird. Allein schon aus dem Grund dass ich keinen Fernseher mehr habe. Und zudem stehe ich mit den Konsolen grundsätzlich auf Kriegsfuß, nachdem GTA: San Andreas erst jetzt Anfang Juni für den PC erscheint, wo es schon seit letzten Sommer für die Konsolen erhältlich ist. Die Geselligkeit (schonmal versucht zu zweit an einem PC zu spielen?) und Unkompliziertheit (wo bekomm ich den neusten Patch her?) von Konsolen in Ehren, aber bei mir kommen auch weiterhin nur PC-Spiele auf den Tisch.

Microsoft hat sich derweil schon eine nette Werbekampagne für ihre Xbox 2 ausgedacht. Ich seh schon die Überschriften – Angehörige von Holocaust-Opfern boykottieren Microsoft-Produkte.

Antworten